VERMISCHUNG

Während dem Ausstellungszeitraum gibt es ein
umfangreiches Begleitprogramm!

factory Künstlerhaus
29.9. – 3.11.2021
Karlsplatz 5, 1010 Wien
Öffnungszeiten Mo-So 10-18 Uhr

www.k-haus.at

Am  27.10. und 29.10 von 15- 17 Uhr Kommen und Gehen ist jederzeit möglich!     

Lab for all bodies
im Rahmen der Ausstellung VERMISCHUNG in der factory im Künstlerhaus
Das temporär entstandene Kollektiv. skizziert, erforscht, komponiert und verändert. Im  Vordergrund steht bei Lab for all bodies der Körper in Bezug zu den Gegebenheiten im Raum. Einleitung des Geschehens und Begleitung des temporären Kollektivs auf seinen  individuellen Pfaden zu neuen Ufern durch die Hosts Vera Rosner und Frans Poelstra.

Mit: Angela Besunk, Marcus Fisch, Jasmin Hoffer, Barbara Kraus, Frans Poelstra, Thomas Richter, Ilse Reiser, Vera Rosner, Susanna Schwarz, Christiane Spatt, Johanna Tatzgern, Daliah Touré, G. Mary Wetter, Steffi Wimmer

Basierend auf der Idee einer inklusiven Gesellschaft zeigen wir in dem Projekt VERMISCHUNG die Vielfalt und Bandbreite von Kunstschaffenden. Wie können Kooperationen zukünftig aussehen? Was ermöglicht konstruktive Zusammenarbeit im Rahmen von temporären oder langfristigen Kunstkollektiven? Gezeigt werden KünstlerInnen aus verschiedenen Sparten, Arbeitsansätzen, Methoden und Herkünften.
Kuratiert von Christiane Spatt und Johanna Tatzgern

Fotocredit: Martina Gasser

Anmeldungen sind nicht notwendig.  Es gelten die 2,5 Gs (geimpft, genesen oder PCR Test). Während des Besuches ist im gesamten Museum eine FFP2 Mund- und Nasenschutz zu tragen.

@